"Verstehen, antizipieren und aktivieren"

Posted by Anna Gröhn on 05.02.2017 18:43:27
Find me on:

Von Wearables über Smartphones – als selbsternannter "Gadget Lover" und "Mobile Enthusiast", kennt Nico Wohlgemuth die einzigartigen Fähigkeiten dieser Geräte. Aber vor allem weiß er, wie er diese mit fundiertem Wissen über Innovationen und intuitive User Experience kombinieren kann. Seit September 2016 lehrt Nico den Squares als Speaker bei Squared Online diese Komponenten erfolgreich im Marketing einzusetzen. 

Im Interview erzählt er, warum es ihn von Anfang an gereizt hat, ein Teil von Squared Online zu sein und warum es heute nicht mehr ausreicht, sich in "seinem individuellen Königreich auszukennen". 

nico-wohlgemuth

 

Nico, was begeistert dich?

Ich bin ein Gadget Lover und Mobile Enthusiast. Die Möglichkeiten, die uns Smartphones heute und viele weitere Wearables in Zukunft bieten werden, haben Kundenbeziehungen grundlegend verändert und völlig neue Serviceleistungen sowie Unternehmungen geschaffen.

Und mit welchen Themen im Digital Marketing beschäftigst du dich?

Mein Spezialgebiet ist es, die einzigartigen Fähigkeiten dieser Geräte gepaart mit fundiertem Wissen über Innovationen und intuitive User Experience zu kombinieren und somit  Unternehmen dabei zu helfen, die Nummer Eins für ihre Kunden da draußen zu werden – egal wo, egal wann.

Worauf hast du dich am meisten bei Squared Online gefreut?

Am meisten habe ich mich auf den Austausch mit den Squares gefreut. Man lernt ja bekanntlich nie aus und ich glaube, dass unsere Absolventen einiges an Wissen und Erfahrung mitbringen werden, zu interessanten Diskussionen beitragen und somit auch wir als Speaker einiges aus den 22 Wochen mitnehmen können.

Was konntest du bisher aus den Squared Online Classes mitnehmen?

Ich bin sehr froh, dass ich die Demo Classes bestanden habe (auch wenn ich etwas ernst geguckt habe) und mich nun seit September regelmäßig mit unseren Teilnehmen über die disruptiven Kräfte unserer Industrie austauschen kann.

Warum hast du dich dazu entschieden, bei Squared Online als Speaker anzufangen?

Ich tausche mich sehr gerne mit Menschen aus, teile Wissen und bin immer auf der Suche nach Inspiration – sowohl privat als auch beruflich. Daher hat mich die Möglichkeit, ein Teil von Squared zu sein, von Anfang an gereizt.

Was erwartest du von den Teilnehmern?

Unsere Teilnehmer werden sicherlich schon einiges an Erfahrung und branchenspezifischem Wissen mitbringen, von dem wir alle profitieren können und ich hoffe sehr, dass es zu einem regen Austausch und inspirierenden Sessions kommt. Ich finde es immer wieder faszinierend neue Bereiche und Welten kennenzulernen.

Und deine Meinung zu Weiterbildung im digitalen Bereich?

Im Zuge der Digitalisierung nahezu aller Aspekte unserer Gesellschaft und täglichen Lebens wächst alles enger zusammen. In einer zunehmend komplexen Welt reicht es nicht mehr, sich in seinem individuellen Königreich auszukennen. Man muss Zusammenhänge verstehen, antizipieren und aktivieren können.

Eine letzte Frage: Wem würdest du die Teilnahme an Squared Online empfehlen?

Die Squared Module und Methoden liefern einen vielfältigen Einblick in die verschiedenen Disziplinen und schaffen eine gute Grundlage für ein umfangreiches (Schnittstellen-)Wissen durch Blicke hinter die Kulissen und den Austausch mit Teilnehmern und Speakern. Squared Online ist daher für all diejenigen geeignet, die Lust haben, über den Tellerrand zu blicken und an ihrer Zukunft, aber auch der ihres Unternehmens oder Arbeitgebers, aktiv mitzuwirken, anstatt nur zuzuschauen.

Nico, wir danken Dir für das Interview!

Mehr zu Squared Online

Topics: Experten Interviews, Speaker