Kursmodul 1

Disruptive Geschäftsideen

Das erste Modul von Squared Online nimmt Sie mit auf eine Reise in die Welt der Innovationen, die unsere Gesellschaft maßgeblich verändern. Verstehen Sie, wie große Anbieter digitaler Plattformen ihren Nutzern einen besonderen Mehrwert bieten und so ganze Branchen verändern. Neben dem Verständnis für nutzerzentriertes Design geht es in diesem Modul um erste Leadership-Themen wie die Kollaboration in virtuellen Teams.

Disruption und Veränderung

Mit Squared Online erlernen Sie die Fähigkeit des disruptiven Denkens und können ihr neu erworbenes Wissen direkt in Praxisbeispielen anwenden.

Customer Journey

Wie lässt sich das Customer Journey Mapping für die gezielte Kundenansprache einsetzen? Lernen Sie, Chancen und Risiken durch das Customer Journey Mapping richtig einzuschätzen.

Teambildung

In individuellen Teamrollen arbeiten Sie gemeinsam an einem Projekt. Im Rahmen der späteren Gruppenprojekte lernen Sie, wie sich Leadership im Zeitalter der Disruption verändern muss.

Lernziele

Die digitale Revolution und ihre Auswirkungen auf Geschäftsmodelle verstehen
Die Fähigkeit entwickeln, die Customer Journey zu optimieren
Eigene disruptive Geschäftsideen entwickeln können
Moderne und traditionelle Führungsmodelle zu unterscheiden wissen
Disruption und Veränderung - Woche 1

Die digitale Revolution fordert auch eine Revolution der Bildung. Das digitale Weiterbildungsprogramm Squared Online bietet die Möglichkeit, diese Transformation zu  meistern.  Das von Google entwickelte Lerndesign vermittelt einen ganzheitlichen Überblick über Online-Marketing-Strategien und das Kundenverhalten, welches ein zentrales Element für zukunftsfähige Geschäftsmodelle ist.

Eine innovative Geschäftsidee entwickeln

In Modul 1 vermitteln Branchenexperten in den Live Classes praxisnahes Wissen: von den Herausforderungen der digitalen Transformation für traditionelle Geschäftsmodelle bis hin zur Entwicklung einer eigenen innovativen Geschäftsidee. Im Kurs erstellen Sie Produktkonzepte für digitale Geschäftsmodelle und entwickeln eine umfassende Perspektive für die Customer Journey und die digitalen Touchpoints Ihrer Kunden.

Disruptives Denken mit digitalem Mindset

Mit Squared Online erlernen Sie die Fähigkeit des disruptiven Denkens und können ihr neu erworbenes Wissen direkt in Praxisbeispielen anwenden. In den drei Wochen des ersten Moduls erweitern Sie Ihre Perspektive für die moderne dialogische Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden. Sie bauen Kernkompetenzen im Bereich Digital Leadership auf und qualifizieren sich zum Change Agent.

Customer Journey - Woche 2

Die Reise des Kunden transparent und strukturiert aufbereiten. Ein Verständnis für den Weg des Kunden gewinnen und diesen Pfad begleiten. Dies sind Ziele der zweiten Woche von Squared Online mit dem Schwerpunkt Customer Journey. Im Mittelpunkt steht dabei auch das Verhalten der Kunden gegenüber der Marke.

Ihre Kunden verstehen

Außerdem geht es um die Frage: Wie lässt sich das Customer Journey Mapping für die gezielte Kundenansprache einsetzen? Lernen Sie, Chancen und Risiken des Customer Journey Mappings richtig einzuschätzen. Schaffen Sie eine überzeugende Customer Experience, die nachhaltige Erfolge verspricht. Nehmen Sie die Perspektive beliebter Marken ein und bekommen Sie ein Verständnis dafür, wie diese ihre Kunden in der heutigen Zeit des digitalen Wandels ansprechen.

Business Modelling

In der Live-Class werden Ihnen hierfür verschiedene Methoden der Geschäftsplanung vorgestellt. Arbeiten Sie an Ihrer eigenen Geschäftsidee und kreieren Sie ein Nutzenversprechen, das Sie vollständig auf Ihre Kunden ausrichten. Im Bereich Digital Leadership wird dabei praxisorientieres Wissen vermittelt, wie Sie eigene Ideen entwickeln und gekonnt präsentieren.

Ihr Team auf dem virtuellen Campus - Woche 3

In dieser Woche findet das erste Mal ein Treffen zwischen Ihnen und Ihrer Squared-Online-Projektgruppe statt. Selbstverständlich virtuell. In den Modulen 2 und 3 werden Sie intensiv mit dieser Gruppe zusammenarbeiten. Ein wichtiges Ziel unseres Digital Marketing Kurses ist es, Zusammenarbeit unter den Teilnehmern zu fördern.

Virtuelle Zusammenarbeit

In individuellen Teamrollen arbeiten Sie gemeinsam an einem Projekt. Im Rahmen der späteren Gruppenprojekte lernen Sie, wie sich Leadership im Zeitalter der Disruption verändern muss. Darüber hinaus geht es um die Frage, wie erfolgreiche Führungskräfte weltweit ihre Arbeitsweisen umstellen, um Innovationen zu fördern.

Organisation Ihres Teams

Die Gruppenaufteilung wird durch das Support-Team von Squared Online vorgenommen. Die bevorstehenden Aufgaben des Projektes werden durch die einzelnen Gruppenteilnehmer selbstständig verteilt.