Praxisorientiertes Lernen

Wie viele Smartphone-Nutzer haben tatsächlich ihr Handbuch geöffnet, das sie mit ihrem Handy erhalten haben? Wissen erwirbt man am besten learning-by-doing, und genau darum geht es bei Squared Online. Bei Squared Online gibt es keine endlosen Lektionen und ellenlangen Aufsätze. Die Teilnehmer werden ermutigt, praktische Erfahrungen zu sammeln und direkt an der konkreten Aufgabe zu lernen, genau wie im richtigen Berufsleben.

Kursinformationen bestellen
Anfragen Call us

Ihr virtueller Campus

virtual-campus

Hier findet das eigentliche Geschehen statt. Nehmen Sie an Live-Sessions teil, beteiligen Sie sich an Diskussionen, verfolgen Sie gestreamte Inhalte, arbeiten Sie mit anderen Teilnehmern zusammen und vervollständigen Sie Aktivitäten zur Vor- und Nachbereitung der Live- Sessions.
Individuelle Aufgaben

Individuelle Aufgaben

Praxis-orientierte Aufgaben zur Vorbereitung der Live-Sessions oder Anwendung von Konzepten aus den Live-Sessions zur Nachbereitung.
Live Sessions

Live-Sessions

Die wöchentlichen einstündigen Live-Sessions sind dynamisch und interaktiv aufgebaut und geben Ihnen die Gelegenheit, sich mit den Tutoren, Gastrednern und anderen Teilnehmern aktiv auszutauschen.

Arbeiten im Team

Gruppenarbeit und praktische Erfahrungen sind die Eckpfeiler von Squared Online. Es ist eine einzigartige Lernerfahrung, die unsere Kurse zu etwas Besonderem macht.

Sie entwickeln Ihren Teamgeist, indem Sie in drei der fünf Module gemeinsam an virtuellen Gruppenprojekten arbeiten, die auf tatsächlichen strategischen Herausforderungen der realen Welt basieren. Sie machen sich mit den virtuellen Tools für die Zusammenarbeit vertraut und integrieren Technologie in die täglichen Arbeitsabläufe. Arbeiten Sie an konkreten Themen wie Mobile Marketing, Social Media oder Analytics.


Mit Ihrem Team arbeiten Sie an folgenden Aufgaben:

pitch
Pitchen Sie eine innovative Geschäftsidee

 

bulb
Entwickeln Sie einen integrierten Marketingplan

 

pencil
Recherchieren und produzieren Sie ein White-Paper zu digitalen Trends

 

Beispiele aus vorherigen Kursen

Strategien zur Kundengewinnung

Strategien zur Kundengewinnung

In Modul 4 besteht die Aufgabe der Teilnehmer darin, einen Marketingkonzept für einen Produkt-Launch zu entwickeln. Dieser soll sowohl die Wahrnehmung und die Wertigkeit der Marke voranbringen als auch den Umsatz ankurbeln, und dabei gleichzeitig Loyalität und Kaufinteresse erzeugen. Top-Projekte sind mutig, kreativ und verfolgen einen originellen und innovativen Ansatz über alle Kanäle und Berührungspunkte ihrer Kampagne.

Trend- und zukunftsweisend

Trend- und zukunftsweisend

In Modul 5 beweisen die Squared-Teilnehmer ihr Wissen und ihr Verständnis der digitalen Landschaft anhand eines Whitepapers, in dem sie erläutern, wohin uns das Digitale als Nächstes führen wird. Im Whitepaper werden die Ideen ausgearbeitet, wie ein großer digitaler Trend Einfluss auf eine ganze Industrie haben kann, und es werden wertvolle und vorausschauende Empfehlungen gegeben, die Innovation, Kreativität und Strategie in diesem Sektor voranbringen sollen.

Was unsere Absolventen über die Gruppenarbeit sagen

Kerstin Oehmichen

Kerstin Oehmichen

"Mithilfe verschiedener Tools konnten wir in der Gruppe effektiv zusammenarbeiten. Obwohl alle kilometerweit entfernt waren, hat mir diese Erfahrung gezeigt, wie gut man auch rein digital in Teams zusammenarbeiten kann. Die Teamarbeit war klasse und ich konnte meinen ganzheitlichen Blick auf zahlreiche Bereiche schärfen."

Sascha Mülhausen

Sascha Mülhausen

"Das erste Gruppenprojekt zur Entwicklung einer eigenen Geschäftsidee hat mir am besten gefallen. Hier haben wir uns zwar zunächst alle etwas schwer getan, aber im Endeffekt hatten wir sogar mehrere wirklich gute Ideen. In der späteren Recherche hat sich sogar herausgestellt, dass das durchaus Ideen sind, über die große Konzerne bereits nachdenken oder Piloten durchführen. Das war eine zusätzliche Bestätigung für uns."

Volha Ilchmann

Volha Ilchmann

"Bei dem Squared Online Kurs hatte ich das Glück, interessante und engagierte Menschen kennenzulernen und mit ihnen die gemeinsamen Projekte zu entwickeln. Die Zusammenarbeit in den Gruppen war einfach zu gestalten; alle haben gerne Verantwortung übernommen. Ich habe ein tolles Miteinander erlebt und konnte viel von meinen Teamkollegen lernen."