FAQ

Qualifikation

Welches Level hat der Kurs?

Dies ist ein fortgeschrittenes Programm, welches sich an Personen mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung in Digital oder Marketing richtet. Die Inhalte wurden in 172 Workshop Stunden zwischen Google und über 30 Agenturen und 300 Marketing Expert*innen in Absprache mit der Branche entwickelt, um spezifische digitale Bedürfnisse und Fähigkeitslücken anzusprechen. Hier hört es allerdings nicht auf: Wir sind im konstanten Austausch mit hochrangigen Marken, um deren Anforderungen zu verstehen und ihnen zu helfen Veränderungen in der sich rasch entwickelnden Branche frühzeitig zu erkennen.

Welche Qualifikation kann ich erlangen?

Ein Google Zertifikat, das durch die IPA (Institute of Practitioners of Advertising, eine der etabliertesten Fachverbände in der Werbeindustrie) und OMR Education ausgezeichnet ist. Dazu wird Squared Online vom IAB (Internet Advertising Bureau) empfohlen und ist zertifiziert durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht). Wir hoffen, dass du ein großartiges Netzwerk an Gleichgesinnten aufbauen und deine Fähigkeiten auf diesem Weg erweitern kannst.

Welche Kenntnisse kann ich mir aneignen?

Der Kurs gibt einen strategischen Überblick auf das digitale Geschehen und fokussiert sich darauf, den Teilnehmer*innen zu helfen einzelne Themen miteinander zu verbinden und zu verstehen, wie verschiedene Elemente zusammenspielen. Squared Online deckt eine Vielzahl an Themen von den Grundlagen der digitalen Disruption und sozialem Konsumverhalten, bis zur digitalen Integration, Daten Insights und der Erkennung von Trends ab. Während des Programms werden wir uns spezifische Plattformen wie Google Ads und Analytics anschauen, um eine Einführung zu diesen nützlichen Tools bereitzustellen. Dennoch gibt der Kurs keine taktischen Tipps. Möchtest du ein/e Expert*in in diesen Tools werden, empfehlen wir diese Themen nach Abschluss von Squared Online zu vertiefen. Neben den digitalen Aspekten des Programms ermöglichen wir während der gesamten Zeit deine Fähigkeiten im effektiven Arbeiten in virutellen Teams weiterzuentwickeln, mehr Selbstreflexion zu üben und konstruktives Feedback zu erhalten und zu geben.

Was halten Unternehmen von Squared Online?

Seit dem englischen Launch in 2013 hat Squared konstant Erfolge bei Arbeitgeber*innen erzielt, die Mitarbeiter*innen in das Programm geschickt haben. Einige Testimonials findest du auf unserer Website. Der Ablauf von Squared Online ist auf Umfragen gestützt und basiert auf Anforderungen, die Arbeitgeber*innen aus der Digital Marketing Branche an ihre Mitarbeiter*innen stellen und mit uns geteilt haben. Aber was sagen unsere Absolvent*innen? Aus einer Umfrage der Squared Online Alumni:

  • wurden 72% befördert oder haben innerhalb von drei Monaten mehr Verantwortung übernommen.
  • 90% fühlen sich kompetenter über digitale Strategien zu diskutieren
  • 82% würden Squared Online einem Freund empfehlen.
    (Sample size of 155, 2014).
Welche praktischen Erfahrungen kann ich machen?

Wir werden dir Projekte im digitalen Marketing geben, die auf realen Szenarien basieren. Damit stellen wir sicher, dass deine Zeit während des Programms so praktisch und relevant wie möglich ist und du eine Chance hast, das erlernte Wissen aus den Live Sessions in der Praxis einzusetzen. Zum Beispiel haben wir ehemaligen Student*innen den Zugang zu unserem Analytics Account gegeben, sodass sie die Chance hatten, reelle Daten innerhalb dieses Tools zu analysieren. 

Der Kurs

Für wen ist der Digital Marketing Kurs Squared Online ist ideal für jeden, der Interesse hat, sein Verständnis von digitalen Strategien und Kompetenzen in der Teamarbeit zu verbessern. Typische Teilnehmer*innen von Squared Online sind Marketing Manager*innen und Entscheider*innen von Marken, Agenturen, KMUs und Nonprofit Organisationen. Unsere Teilnehmer*innen haben in der Regel mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Digital Marketing, einige sind in leitenden und verwaltenden Positionen tätig oder bereits Expert*innen der Branche, die schon seit Jahren im Marketing arbeiten und ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Diese Variation an Teilnehmer*innen fördern wir aktiv und sind davon überzeugt, dass sie einige nützliche Chancen bietet, um das eigene professionelles Netzwerk zu erweitern, das unterschiedliche Meinungen und Erfahrung zusammenbringt.
Lerne ich nur Google Produkte und Tools kennen? Squared Online wurde zusammen mit Google und Branchenexpert*innen entwickelt. Das Squared Team ist hoch engagiert, eine unabhängige Perspektive bereitzustellen und eine strategische Übersicht digitaler Produkte und Dienstleistungen ins Curriculum zu integrieren. 
Wie ist die virtuelle Lernerfahrung?

Die digitale Landschaft entwickelt sich schnell und du bist selbst verantwortlich für deine Weiterbildung. Wir geben dir einen Rahmen, wobei das Ziel von Squared Online ist, deine Antworten auf die Fragen zu finden und aktiv und konstant mitzuarbeiten. Du wirst immer wieder auf Situationen treffen, in denen du gefragt bist, zu forschen, zusammenzuarbeiten, zu debattieren und Informationen auszutauschen. Wir sind davon überzeugt, dass dies ein fundamentaler Ansatz ist, um sicherzustellen, dass du gut auf die konstanten Veränderungen, die dir begegnen werden, vorbereitet bist. Solltest du nur in Vorlesungen sitzen, Notizen machen und eine Leseliste abarbeiten wollen, ist dieser Kurs wahrscheinlich nicht das Richtige für dich. Im Detail ist der Kurs in mehrere Module unterteilt, die auf verschiedene Wochen verteilt sind. Jede Woche sind einige Online Aufgaben und eine Online Live Session erforderlich, welche sich um ein bestimmtes Thema dreht. Diese Sessions sind interaktiv und vielseitig und die Teilnehmer*innen werden ermutigt, ihre Meinungen und Fragen aus den vorher erarbeiteten Aktivitäten der Woche in die Gruppe zu stellen. Neben den wöchentlichen Aktivitäten gibt es ein Gruppenprojekt, das im Laufe des Kurses erarbeitet und gemeinschaftlich abgegeben werden muss.  Persönliche und Gruppen-Reflexionen sind ebenso notwendige Elemente und stellen einen essentiellen Aspekt der Bewertungskriterien dar.

Was sind die technischen Voraussetzungen?

Wir empfehlen, an den Live Sessions über ein Gerät mit funktionierendem Mikrofon, Kamera, Lautsprechern und einer stabilen Internetverbindung teilzunehmen. Pop-up Blocker sollten ausgeschaltet sein und du solltest die neueste Version des Flash Players installiert haben. Teilnehmer*innen, die die Live Sessions über ihr Mobiltelefon anschauen möchten, müssen sich die Google Meet App herunterladen.

Wie lang kann ich auf die Lernmaterialien zugreifen?

Squares wird der Zugang zum virtuellen Campus und allen Lernmaterialien nach Abschluss des Kurses bis zum jeweiligen Cut-Off Datum bereitgestellt, welches von den jeweiligen Kursterminen des Programms abhängt. Die anstehenden Termine kannst du beim Support Team anfragen.

Wie viel Support bekomme ich?

Das Squared Online Support Team ist der Schlüssel zum Gesamterlebnis. Du kannst sie via E-Mail oder per Slack erreichen, um nach Hilfe zu fragen oder den Austausch zu fördern. Wir verstehen, dass der Alltag dem Lernen manchmal im Weg steht. Das Support Team kannst du zu diesem Thema jederzeit erreichen, sollte etwas der Fertigstellung des Kurses im Wege stehen. Sie sind auch für dich da, um einen reibungslosen Ablauf deiner Gruppenarbeit sicherzustellen und sind neben den Speaker*innen an jeder Live Session beteiligt. Dabei beantworten sie Fragen und betreuen die Aktivitäten. Das Support Team ist stolz auf sein digitales Wissen, doch sollten sie einmal eine Frage nicht beantworten können, richten sie die Frage an einen der Speaker*innen oder Expert*innen, die dir eine Antwort bereitstellen.

Die Teilnahme

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Wir sind der Meinung, dass dieses Digital Marketing Programm vier bis sechs Stunden die Woche in Anspruch nehmen sollte. Diese beinhalten die Live Session und die Zeit zur Vor- und Nachbereitung mit den einzelnen Aufgaben auf dem virtuellen Campus.. Darüber hinaus kann wöchentlich Zeit für das Gruppenprojekt dazukommen. Der Umfang richtet sich danach, wie ihr eure Zusammenarbeit und die Ausarbeitung des Projekts gestaltet. Das solltest du also in deinen Alltag integrieren können. Der Kurs dauert drei Monate. Dabei unterstützt dich unser engagiertes Support Team, das dich immer auf dem Laufenden hält. Vergiss nicht, dass alle Materialien und Live Sessions auf dem virtuellen Campus gespeichert sind, sodass du immer die Möglichkeit hast, die Themen nachzuarbeiten.

Welche Voraussetzungen gibt es, um Squared Online erfolgreich zu absolvieren und das Zertifikat zu erhalten?

Um das Squared Online Zertifikat zu erhalten bzw. das Squared Online Programm erfolgreich zu absolvieren, gelten folgende Voraussetzungen:

Regelmäßige Beteiligung an der Ausarbeitung des Gruppenprojekts

Erreichen der Mindest-Punktzahl im Gruppenprojekt und im Gruppenfeedback.

Ich lasse meine Mitarbeiter*innen am Kurs teilnehmen. Wie sehr sind sie zeitlich in den Kurs eingebunden?

Du solltest dein Team darauf vorbereiten, dass ein wöchentliches sechsstündiges Engagement essentiell ist, um alle Vorteile des Programms zu erzielen. Arbeitgeber*innen, die die besten Ergebnisse für ihr Team erzielen wollen, sind idealerweise für die Unterstützung ihres Teams vorbereitet, sodass die Teilnehmer*innen das Programm nach ihren bestmöglichen Fähigkeiten abschließen können.

Was passiert während meiner Urlaubszeit?

Die Squares arbeiten in Gruppen zusammen. Sollte während des Kurses Urlaub anstehen, empfehlen wir dies zeitnah dem Support-Team sowie der gesamten Gruppe zu kommunizieren, um die Projekt-Ausarbeitung enstprechend zeitlich zu koordinieren. Die Teilnehmer*innen sollten außerdem die Live Session nachholen, die sie verpasst haben, indem sie die Aufzeichnungen anschauen, die auf dem virtuellen Campus bereitgestellt werden und die Pre- und Post-Session Aktivitäten bearbeiten.

Wie viele Teilnehmer*innen sind in einem Kurs?

Kohorten starten zu den angegebenen Terminen und haben eine typische Größe zwischen 40 und 80 Teilnehmer*innen. Wir erhalten zahlreiche Anfragen jeden Monat und unser Support Team achtet stets darauf, dass die Teilnehmer*innen des Kurses das Mindset haben, um erfolgreiche Squared Online-Absolvent*innen zu werden.

Muss ich an der Gruppenarbeit teilnehmen?

Dieses Digital Marketing Programm ist auf Gruppenaufgaben aufgebaut. Wir sind davon überzeugt, dass wir in einer sich rasch verändernden Welt leben, in der es wichtiger ist als je zuvor, mit der Arbeit in Teams vertraut zu sein, Informationen zu teilen und großartige Ergebnisse zu erzielen. Also ja, die Gruppenarbeit ist obligatorisch, um das Programm erfolgreich abschließen zu können.

Über Squared Online

In welchem Verhältnis steht Squared Online zu Google?

Squared wurde ursprünglich im Jahr 2012 von Google als sechswöchiges Vollzeit-Präsenztraining entwickelt, mit dem Ziel die Teilnehmer*innen zu befähigen, als Digital Leader die Zukunft zu gestalten. Dieser Fokus auf digitales Fachwissen ist der fundamentale Kern von Squared, auf den alle Kursinhalte ausgerichtet sind. Squared Online wird aufbauend auf diesem Programm seit 2013 als berufsbegleitendes Onlineprogramm angeboten. Die Inhalte werden gemeinsam mit Google entwickelt und von OMR Education als führendem E-Learning-Anbieter durchgeführt. Das bedeutet, dass OMR Education für den reibungslosen Ablauf des gesamten operativen Bereichs von Squared Online sorgt, von Marketing und Zulassung bis Durchführung des Programms. Die Kursinhalte sind das Ergebnis einer gleichberechtigten Zusammenarbeit beider Organisationen - alle Elemente des Kurses, vom Veranstaltungsplan über Lernziele bis zur Auswahl der Fachreferenten und Lehrmethoden, werden von Google und OMR Education gemeinsam entwickelt und festgelegt.OMR Education ist ein wachsender Anbieter im Bereich Online Weiterbildung & Training. Squared Online wird unterstützt vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und ist anerkannt von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

Was ist das Squared Netzwerk?

Die Zusammenarbeit mit anderen und der Austausch von Wissen sind elementare Bestandteile von Squared Online und das Squared Netzwerk fördert diesen aktiven Austausch sowohl während als auch nach der Programmteilnahme. Neben den verschiedenen Foren und Aktivitäten auf dem virtuellen Campus von Squared Online gründen wir für jede Kohorte eine exklusive Community. Die Teilnehmer*innen können auf dieser Plattform News und interessante Artikel posten, Rat suchen und sich Feedback von anderen Teilnehmer*innen zu verschiedensten Themen holen, seien es Interview-Tipps oder die Suche nach Beta-Testern für neue Geschäftsideen. Nach der erfolgreichen Kursteilnahme können Squares der Alumni-Community beitreten, in der sie sich mit Teilnehmer*innen aus allen Kohorten von Squared Online vernetzen können. Diese aktive Community wächst beständig und ist eine Brutstätte für Ideen, Trends und Karrierechancen.

Kann ich die Kosten des Kurses absetzen?

Die Anerkennung beruflicher Weiterbildung als Werbungskosten gilt selbstverständlich auch für die Teilnehmer*innen von Squared Online. Sofern die Kosten bislang noch nicht als Werbungskosten geltend gemacht wurden, kann man dies bei der jährlichen Einkommenssteuererklärung nachholen. Online-Fortbildungskurse werden steuerlich genauso behandelt wie Präsenzveranstaltungen.

Wie kann ich als Teilnehmer*in Feedback geben?

Wie bei allen digitalen Produkten, wird Squared Online kontinuierlich weiterentwickelt. Wir sind immer auf der Suche nach Feedback von Teilnehmer*innen und nutzen jede Chance, diese Rückmeldungen in die Optimierung des Kurses aufzunehmen.

Konnten wir deine Frage nicht beantworten?

Schreib uns deine Frage per E-Mail an education@omr.com und wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.