Wie strukturierte Daten zu mehr Aufmerksamkeit in den Google-Suchergebnissen verhelfen

Mit strukturierten Daten können Seitenbetreiber dem Google-Bot weiterführende Informationen zur Verfügung stellen, die es der Suchmaschine ermöglichen, die Webseiten besser einzuordnen und so treffender für bestimmte Suchanfragen auszuspielen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Rich Snippets, Rich Cards, Featured Snippets und den Google Knowledge Graph bestmöglich für Ihr Business nutzen können.

Weiterlesen

In vier Schritten zum Lean Analytics Cycle

Viele Unternehmen erkennen das wirtschaftliche Potenzial, das auf einer datengetriebenen Unternehmenskultur basiert, bislang nicht. Wie der Lean Analytics Cycle dabei unterstützen kann, die Datenmengen im Unternehmen gewinnbringend einzusetzen, erläutern die Experten von takevalue Consulting GmbH.

Weiterlesen

Big-Data-Strategie als Erfolgsmodell für alle Branchen?

Kreative Zerstörung - Joseph Schumpeter verlieh diesem Begriff bereits im Jahre 1911 größere Bekanntheit. “Altes muss weichen, um Neues zu schaffen.” Insbesondere in der Wirtschaft hat dieser Begriff auch heute nicht an Aktualität verloren. Hochdynamische Märkte formen die Zukunft einer modernen Unternehmenswelt. Dass nun große Mengen an Daten in einem Zeitalter der Digital Creative Destruction als Treiber dienen, verleiht diesem Phänomen eine völlig neue Intensität. 

Weiterlesen

Data-Driven Storytelling: Wie können mit Big Data Geschichten erzählt werden?

Jede Geschichte braucht einen Helden. Das lässt sich auch auf Big Data übertragen. Denn Big Data heißt nicht nur Zusammenhänge entdecken, Vorhersagen treffen und Entscheidungen begründen, sondern kann auch bedeuten: Eine Geschichte erzählen. Wir haben die Grundprinzipien des Data-Driven Storytellings zusammengefasst:

Weiterlesen

Das Consumer Barometer 2016 - Insights aus Deutschland

Das "Consumer Barometer" ist ein interaktives und weltweit ausgerichtetes kostenfreies Tool, das von Google in Zusammenarbeit mit TNS Infratest entwickelt wurde. Es hilft Ihnen dabei, den vernetzten Verbraucher von heute besser zu verstehen. Das Online-Tool umfasst 45 Länder und ist in über 39 Sprachen verfügbar. Hierfür wurden in jedem Teilnehmerland mehr als 1000 Telefon- beziehungsweise Face-to-Face Interviews durchgeführt. Wir haben für Sie als Online Marketer die wichtigsten Verbrauchertrends aus Deutschland zusammengefasst und erläutern zusätzlich, wie Sie die Entwicklungen für Ihre Marketingstrategie nutzen können:

Weiterlesen