Sandra Kröpfl: "Ich habe die Schlüsselqualifikation erlangt, die mich für den Arbeitsmarkt im Bereich Digital Marketing interessant macht"

Posted by Theresa Gloede on 17.10.2017 12:08:29

Arbeiten in der digitalen Arbeitswelt bedeutet für Squared Online Absolventin Sandra Kröpfl: kein Tag ist wie der andere und dabei stets eine neue Herausforderung. Sie hat nach ihrem Abschluss einen neuen Job gefunden. So hat das Digital Marketing und Leadership Programm ihr dabei geholfen.

sandra-facebook.jpg

Sandra, worin bestehen deiner Meinung nach die größten Herausforderungen der Digitalen Transformation?

Für mich ist die digitale Transformation tägliche Arbeit. Hier heißt es immer am Ball zu bleiben und die Augen für neue Entwicklungen auf den Märkten offen zu halten. Die Unternehmen verändern sich nachhaltig und das ist die wirkliche Herausforderung.

Und worin bestehen die größten Chancen und Risiken?

Durch den digitalen Wandel müssen Führungskräfte und Mitarbeiter so flexibel sein, dass sie jederzeit auf veränderte Marktbedingungen mit neuen Arbeitsweisen reagieren können. Ich sehe hier viel Potential, um seine Schlüsselqualifikation zu finden und ein ganz persönliches Statement als Unternehmen zu setzen. Das Risiko, dass Unternehmen den sich laufend verändernden User-Erlebnissen und Kundenwünschen nicht mehr nachkommen, ist dabei jedoch groß. Wer seine Kunden und User mit den individuellen Vorlieben und Bedürfnissen hier nicht kennt, wird womöglich vom Wettbewerb abgehängt.

Wie können dir die Squared Online Modulinhalte dabei helfen, sich diesen Herausforderungen zu stellen?

Ich habe Modelle kennengelernt, die vor allem in der Beziehung zum Kunden aktiv einsetzbar sind, um die komplexe Welt des Online Marketing zu verstehen. Mit den gelernten Inhalten kann ich digitale Projekte besser in eine übersichtliche Form bringen und für unsere Kunden aktiv als Serviceleistung aufbereiten. Dadurch entwickeln wir uns mehr zum Berater, als Dienstleister und können aktiv auf die individuellen Bedürfnisse von Kunden eingehen. Diese Grundlagen hat mir Squared Online optimal vermittelt.

Gibt es auch Entwicklungen in der digitalen Arbeitswelt, die dir Angst machen?

Beängstigend finde ich die Entwicklung hin zum gläsernen Menschen. Es können bereits heute so exakte Personenprofile erstellt werden, um bestmöglich auf Kundenwünsche eingehen zu können. Einerseits ist dies praktisch und essentiell für die tägliche Arbeit im digitalen Marketing. Auf der anderen Seite aber auch immer eine ethische Frage, wie sehr wir unsere Kunden analysieren und mit den gewonnen Daten arbeiten. Auch als Arbeitnehmer bin ich auf diese Weise transparent und in Zahlen darstellbar. Das ist ein beklemmendes Wissen.

Du hast nach deinem Abschluss bei Squared Online einen neuen Job angefangen. Wie kam es dazu?

Durch Squared Online habe ich endlich die Schlüsselqualifikation erlangt, die mich für den Arbeitsmarkt im Bereich Digital Marketing interessant macht. Das Zertifikat war der erste Punkt in Bewerbungsgesprächen. Squared Online wurde neben meiner damaligen Beschäftigung von meinem jetzigen Arbeitgeber sehr positiv und als zukunftsweisend sowie engagiert aufgenommen. Daher konnte ich im September meine Tätigkeit vom Marketing in einem Shopping Center zum Digital Marketing in einer Agentur hin verändern und endlich in der Branche arbeiten, für die ich studiere und lebe. 


 

"Das Zertifikat war der erste Punkt in Bewerbungsgesprächen."

Sandra Kröpfl, Digital Marketing Managerin bei Webwerk Online-Solutions GmbH 

 


Und wie genau sieht deine aktuelle Tätigkeit bei Webwerk Online-Solutions aus?

Als Mitarbeiterin in einer Online Agentur bin ich im Digital Marketing tätig. Von SEO und SEA-Kampagnen mit AdWords, gehören auch Conversion-Optimierungen, E-Mail- und Newsletter-Marketing sowie Social Media Marketing mit Community Management zum Tagesprogramm. Aktuell arbeite ich mich durch zusätzliche Zertifizierungen in alle Thematiken rund um SEO und SEA ein. Mein Alltag ist somit immer anders und stets eine neue Herausforderung.

Wie konntest du das Digital Marketing und Leadership Programm in deinen Arbeitsalltag integrieren?

Neben einem Vollzeitjob und privaten Verpflichtungen ist der Zeitaufwand groß. Hier heißt es dann jede Woche aufs Neue, sich mit seinem persönlichen Zeitmanagement auseinanderzusetzen. Nach einer ersten Eingewöhnungszeit war dies gemeinsam mit den anderen Squared Online Teammitgliedern jedoch kein Problem mehr. Der Zeitaufwand sollte nicht unterschätzt werden, ich würde ihn aber als überschaubar und durchaus machbar betrachten.

Eine letzte Frage: Was hat dir an Squared Online besonders gefallen?

Squared Online bringt einem theoretische Modelle an Best Practice Beispielen näher. Man hat somit immer eine Referenz für die Theorie. Ich habe dadurch Inhalte sehr gut verstanden und konnte sie besser in den digitalen Projekten mit den Teams aus dem DACH-Raum umsetzen. Für mich waren die Erfahrungen sehr neu und daher sehr intensiv – aber mit hohem Lernerfolg. Und damit sehe ich positiv auf meine Squared Online-Zeit zurück und würde ein vertiefendes Programm von Squared Online sofort besuchen.


 

"Für mich waren die Erfahrungen sehr neu und daher sehr intensiv – aber mit hohem Lernerfolg."

 


Möchten auch Sie Ihr Digital Marketing Wissen vertiefen, indem Sie das Gelernte durch Praxisbeispiele anwenden und verfestigen? Mit Squared Online haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, sich umfassende Leadership Kompetenzen im Bereich Digital aufzubauen. Hier erhalten Sie weitere Informationen:

Mehr zu Squared Online

 

Topics: Squared Teilnehmer