Benedict von Lucke: "Der Kurs hat mein Verständnis für digitales Marketing und aktuelle Trends erweitert"

Posted by Anna Gröhn on 05.02.2017 18:38:36
Find me on:

Benedict von Lucke kennt die Marketingbranche vor allem international: Ob als Experte im globalen ETF Marketing bei UBS Asset Management in Zürich oder wie derzeit als Marketingleiter bei Lyxor in London. Sein Wissen im digitalen Marketing wollte er dennoch erweitern – einfach aus Freude und Interesse. Die Entscheidung für Squared Online war da für Benedict quasi die logische Konsequenz. 

Heute ist Benedict von Lucke einer der ersten Squared Absolventen. Im Interview erzählt er, wie der Alltag mit dem Kurs ablief, warum gerade die Teamarbeit dabei eine besondere Rolle spielte und wie es danach für ihn weiterging. 

Digital-Marketing-Expert

Benedict, warum hast du dich damals für das Programm entschieden?

Ich wollte vorrangig mein digitales Marketing-Wissen erweitern. Gleichzeitig habe ich mich einfach aus Freude und Interesse an dem Thema für das Programm entschieden. Zudem wollte ich eine Zusatzqualifikation auf dem CV haben.

Was hast du in dem Digital Marketing und Leadership Programm gelernt?

Ich habe viel über aktuelle digitale Marketing Trends gelernt. Besonders gut haben mir das praxisbezogene Arbeiten und die Case Studies gefallen. Auch die Zusammenarbeit in den virtuellen Teams war eine tolle Erfahrung.

Wie hast du den Alltag mit dem Programm erlebt und wie waren die Anforderungen?

Die Anforderungen waren genau richtig. Man hat sich ausgiebig mit den verschiedenen Kursthemen auseinandergesetzt. Der Kurs war intensiv, aber neben dem normalen Job absolut machbar. Die Gruppenarbeiten waren zudem sehr motivierend.

student-digital-wissen-teamwork-squared-onlineWie lief die virtuelle Zusammenarbeit in den Teams?

Die Zusammenarbeit in den Teams lief sehr gut, auch wenn es immer mindestens ein passives Teammitglied gab.

Welches der Projekte, die ihr in den Gruppen gemeinsam konzipiert habt, war für dich am wertvollsten?

Es gab einige wertvolle Projekte. Am wertvollsten war jedoch die Zusammenarbeit selbst und gleichzeitig einige neue Tools kennengelernt zu haben. Zudem war die individuelle Bewertung der anderen Teammitglieder am Ende sehr wertvoll für mich.

In einem Satz: Was ist die Quintessenz aus deiner Lernerfahrung mit Squared Online?

Es war eine gute Zusatzqualifikation mit praktischen Lernerfahrungen.

Inwiefern hat dir das Online-Programm geholfen, deine Karriere voranzutreiben?

Ich hatte dadurch einen sehr guten Talking Point in Interviews und in meinem neuen Job ist es allgemein eine gute Zusatzqualifikation. Vor allem aber hat der Kurs mein Verständnis für digitales Marketing und aktuellen Trends erweitert.

Hast du Squared Online Arbeitskollegen oder Freunden empfohlen?

Ja, ich habe den Kurs schon mehreren Personen empfohlen.


Das Digital Marketing und Leadership Programm Squared Online klingt auch für Sie interessant? Hier erhalten Sie weitere Informationen:

Mehr zu Squared Online

Topics: Squared Teilnehmer